Wut und Freudenfeuer auf Leinwand – Neu bei Sprungbrett: Allan Paul

Autorin: Kathrin Behrens, 11. Mai 2020 • Unsere Welt ist vielfältig, bunt, manchmal verrückt. Jeder weggeworfene Becher, ein liegengebliebener Schuh im Park, alles erzählt eine Geschichte. Künstler finden hierin oft Inspiration, Eindrücke, die verarbeitet werden wollen. Bei Allan Paul ist das anders. Nicht die Umwelt, sondern die Seele gibt den Anstoß für seine Kunst. „Meine […]

Read more

CoronART – Kunst in Zeiten von Corona

Autorin: Kathrin Behrens, 29. April 2020 • Corona hat unser kulturelles Leben für viele Wochen zum Stillstand gebracht. Finanziell gesehen war dies für viele Künstler ein Desaster, da alles geschlossen hatte, das ihnen zum Gelderwerb gereicht: Museen, Messen und Galerien. Noch immer ist ungewiss, wie es weiter geht. Dunkle Zeiten? Ja und nein, Krisen schaffen […]

Read more

Simone Westphal – Die Herrin der Filzfiguren und Regenbilder

Autorin: Kathrin Behrens, 7. Februar 2020 • Simone Westphal lässt Tote auferstehen. Mehrere Millionen Nadelstichen braucht es und unzählige Tagewerke, bis ein Körper Haltung einnimmt und ein Gesicht mit wachem Blick sein Gegenüber anschaut. Die Künstlerin hat sich der Filzkunst verschrieben, dies ist eines ihrer Spielfelder neben der Malerei. Sie fertigt aus Filz Figuren, meist […]

Read more

Farbkraft, Fragmente und Frakturen – Neu bei Sprungbrett: Christine Westenberger

Ihre Bilder haben Power. Finden sie ihren perfekten Platz im Raum, fangen die sehr farbenstarken Werke von Christine Westenberger an zu strahlen. Es entsteht eine wundersame Wechselwirkung, auch der Raum selbst gewinnt an Ausdruck und Einzigartigkeit. Ein kleiner Zauber, der Spaß macht. Die im Münsterland beheimatete Westenberger gehört zu den neuen Entdeckungen von Sprungbrett. Obwohl […]

Read more

Künstlerportrait: Su Weiss • Die Faszination am Formlosen hinter der Form

Autorin: Kathrin Behrens, 06.12.2019 • Ursprünglich wollte Su Weiss Architektin werden. Ihr Vater, der selbst im Hochbau und Stadtplanung tätig war, hatte sie als Kind oft mitgenommen. Er zeigte ihr Bauwerke, erklärte ihre Komposition und schulte seine Tochter, diese sicher zu erfassen. Das sollte ihren Lebensweg nachhaltig beeinflussen: „Mein Vater hat mir viel beigebracht. Den […]

Read more