Caroline Weihrauch

Caroline Weihrauch Die in Hamburg geborene Künstlerin lebt in Potsdam und arbeitet heute in Berlin. Sie absolviere zunächst ein Studium der Kunst- und Kulturwissenschaften an der HdK in Berlin (UdK), unter anderem bei Andrzej Woroniec, dann bei Professor Wolfgang Petrick und Professor Hajo Diehl, bei dem sie später als Meisterschülerin arbeitete. Caroline Weihrauch erhielt Stipendien vom Goldrausch Künstlerinnenprojekt in Berlin sowie vom Hauptstadt Kulturfonds Berlin; sie ist zudem Gründungsmitglied von Berlin-Klondyke sowie des Verbandes für The Work of Byron Katie (vtw). Ihre figurative Malerei, die ausdrucksstarke Züge eines expressiven Realismus trägt, ist in nationalen und internationalen öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten und wurde auch über die Grenzen hinaus in zahlreichen Ausstellungen gezeigt.  Siehe auch: http://caroline-weihrauch.de

Peonies, 2010, öl auf Leinwand, 180 x 120 cm,

Kommentar verfassen