Su Weiss Die in Potsdam lebende Künstlerin Su Weiss studierte nach einem Vordiplom in Architektur sowie Lehrtätigkeiten in Kunst und Religion an der Akademie für Malerei, Berlin. 2018 schloss sie mit einem Master of Arts, sowie Ernennung zur Meisterschülerin ab. Su Weiss Malerei bewegt sich zwischen den Polen Realität und Abstraktion und wird dabei zu einem eigenständigen dritten Pol. Ausgangspunkt sind Strukturen von Natur und Architektur. In intensiven Arbeitsprozessen verdichten sich durch Auflösung- und Konkretisierungsprozesse Bildkomposition und Farbwirkung. Die dadurch erzeugte magische Wirkung zieht den Betrachter gleichsam ins Bild und konfrontiert ihn mit dem erschaffenen Gefühlsraum. Siehe auch: https://www.suweiss.com

Sumpf  I  2018  I  Öl auf Leinwand  I  180x140cm
Becken  I  2018  I  Öl auf Leinwand  I  100x80cm
Gang  I  2017  I  Öl auf Leinwand  I  60x50cm
Figur  I  2017  I  Öl auf Leinwand  I  60x50cm
Zwischen Baum und Borke I 2018  I  Öl auf Leinwand  I 150x120cm
Hanami  I  2017  I  Öl auf Leinwand  I  60x50cm